Ausbildung/ Praktikum

Praktikum

Wir bieten Schülern jederzeit die Möglichkeit bei uns ein Schulpraktikum zu absolvieren. Für weitere Informationen oder bei Interesse bitten wir um Anfrage über info@tanzen-in-mergentheim.de
 

Berufsausbildung zum ADTV Tanzlehrer / zur ADTV Tanzlehrerin

Als anerkannte praktische Ausbildungsstätte des ADTV (Allgemeiner Deutscher Tanzlehrerverband) bieten wir Lehrstellen zur Tanzlehrerausbildung an.

Die Berufsausbildung umfasst eine praktische, tänzerische, fachlich-theoretische und überfachliche Ausbildung, die sich am Berufsbildungsgesetz orientiert.

Die betriebliche Ausbildung beginnt jeweils zum 1.8., 1.9. oder 1.10. eines Jahres mit einer dreijährigen Laufzeit. Begleitend zu der praktischen Lehre in unserer Tanzschule findet bis zu drei Mal vormittags fachlich-theoretischer und tänzerischer Unterricht in einer autorisierten ADTV Berufsausbildungsschule statt. Weitere berufsbegleitende Inhalte werden außerbetrieblich in Seminaren vermittelt.

Neben der Ausbildung im Gesellschaftstanz gehören zur Ausbildung zum ADTV Tanzlehrer außerdem noch Spezialausbildungen dazu, deren Inhalte in verschiedenen Fachbereichen wählbar sind.

Die in der Ausbildungs- und Prüfungsordnung integrierten Rahmenpläne definieren die einzelnen Ausbildungsinhalte, wie sie sich auf die Dauer der Ausbildung verteilen.

Wir würden uns sehr über Ihre Bewerbung freuen und Sie zu einem Gespräch einladen!

Ihr Team der ADTV Tanzschule Hohenstein

 
Bewerbungsunterlagen:

  -   Zeugnis eines allgemeinbildenden Schulabschlusses
  -   Lebenslauf
  -   Polizeiliches Führungszeugnis
  -   Ärztliches Gesundheitszeugnis

Voraussetzungen:
  -   Mindestalter: 18 Jahre bei Ausbildungsbeginn
  -   Freude an körperlicher Bewegung mit ästhetischem Anspruch
  -   Freude an Musik
  -   Neigung zum pädagogisch-anleitenden Umgang mit Menschen
  -   Vorliebe für selbstständige und eigenverantwortliche Arbeit
  -   Gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit
  -   Räumliches Orientierungsvermögen
  -   Geschick im Umgang mit Menschen, Geduld
  -   Kontrollierte Kontaktfähigkeit (Kontaktfreude bei gebotener Distanz)
  -   Gleichbleibende Aufmerksamkeit
  -   Vorliebe für ein gepflegtes Aussehen, gute Umgangsformen

Körperliche Anforderungen:

  -   Volle Funktionsfähigkeit und Belastbarkeit der Wirbelsäule, beider Hände, Arme und Beine
  -   Koordinationsfähigkeit
  -   Sprachfehlerfreie Ausdrucksfähigkeit
  -   Belastbares Herz-Kreislaufsystem
  -   Intaktes Gleichgewicht
  -   Seelische und nervliche Ausgeglichenheit

Kurzbeschreibung der Tätigkeiten:
  -   Assistenz bzw. Lehrer in Tanzkursen für Anfänger & Fortgeschrittene
  -   Betreuung der Tanzschüler/innen
  -   Eingehen auf Fähigkeiten und Leistungsvermögen der Tanzschüler/innen
  -   Schaffen von Anreizen für schwache und begabte Tanzschüler/innen
  -   Organisation und Durchführung von geselligen Tanzveranstaltungen
  -   Mitarbeit in der Verwaltung der Tanzschule

Arbeitssituation:
  -   Geregelte Arbeitszeit mit festgelegtem Unterrichtsplan
  -   Arbeit zumeist in den Nachmittags- und Abendstunden sowie am Wochenende
  -   Überwiegend leichte körperliche Arbeit